Schlagwort-Archive: Roujin-Z

[Review] Roujin-Z [BD FR]

Inhaltsangabe

Dans un futur proche, l’humanité a réussi à dompter la technologie et bénéficie de tout le confort moderne. Mais un dernier enjeu pèse sur la société : le vieillissement de la population.

Pour résoudre ce fléau grandissant, la médecine est remplacée par la robotique avec la création d’une machine nommée le « Z-001 », capable de prodiguer tous les soins nécessaires aux personnes âgées. Kijûrô Takazawa est le premier cobaye contraint à tester ce robot, bien que ce dernier aurait souhaité rester avec son ancienne  infirmière, la jeune Haruko. L’expérimentation tourne mal et le Z-001 se transforme en arme de destruction massive.

Verpackung

Die französische Fassung von Roujin-Z kommt, wie Un été avec Coo, in einer Pappverpackung in der sich eine Amarayhülle befindet. Auf dem Cover der Pappverpackung ist der alte Mann zu sehen, um den es in der gesamten Geschichte geht. Es unterscheidet sich vom Cover der Amaray lediglich im Bildausschnitt und in der Farbe des Hintergrunds.

RZVerpackung

Auf der Rückseite der Rückseite ist das Motiv der japanischen DVD zu sehen, daneben eine Inhaltsangabe des Films, ein paar Screenshots und die Informationen zu Bild, Ton und Untertiteln. Öffnet man die Amarayhülle, so kommt eine sehr sehr einfach gehaltene Disk zum Vorschein, die zum Design der Hülle angepasst ist. Leider hat man auf ein Innenbild für die Hülle verzichtet und man sieht nur weiß wenn sie geöffnet ist.

Bild

Das Bild des Films ist für das Alter ganz gut. Die Konturen sind sind immer scharf, leider sind die Farben nicht immer richtig satt. Wie bei Filmen dieses Alters üblich, ist auch hier die Filmkörnung zu sehen. Ansonsten gibt es nicht viel zum Bild zu sagen, außer vielleicht noch, dass es auch bei aktionreichen Szenen keine sichtbaren Artefakte gab, und das trotz der relativ niedrigen Bitrate!

Technische Details:

MPEG-4 AVC Video 21002 kbps 1080p / 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
Roujin-Z Screenshot Roujin-Z Screenshot
Roujin-Z Screenshot Roujin-Z Screenshot

Audio

Da diese Blu-ray eine deutsche Tonspur beinhaltet habe ich beschlossen diesen natürlich beim Anschauen zu bewerten. Was sehr positiv ist bei dieser Disk ist, ist die Tatsache, dass insgesamt 7 Tonspuren vorhanden sind. In DTS- HD MA 5.1 gibt es Japanisch, Französisch, Italienisch und Deutsch, in Dolby Digital 2.0 gibt es Englisch, Spanisch und Katalanisch.

Nun zum deutschen Ton. Allgemein ist die Qualität der Tonspur sehr gut. Die Stimmen sind gut zu verstehen und haben genau die richtige Lautstärke im Vergleich zur Hintergrundmusik. Was mir allerdings unangenehm ausgefallen ist, ist, dass an einigen Stellen die deutschen Stimmen einen etwas seltsamen Klang haben, wie bei einer Videokassette, die an einer Stelle einen kleiner Hänger hat. Es ist schwer zu beschreiben, aber es macht den Eindruck wie wenn die Tonspur nicht lang genug gewesen wäre und künstlich verlängert worden. Leider fehlt mir der Vergleich mit der deutschen Fassung der deutschen Tonspur, allerdings glaube ich nicht, dass es da anders sein wird.

Technische Details:

Japanisch DTS-HD MA 5.1 4385 kbps 48 kHz / 24-bit
Französisch DTS-HD MA 5.1 2640 kbps 48 kHz / 16-bit
Italienisch DTS-HD MA 5.1 2328 kbps 48 kHz / 16-bit
Deutsch DTS-HD MA 5.1 4104 kbps 48 kHz / 24-bit
Englisch Dolby Digital 2.0 448 kbps 48 kHz / Dolby Surround
Spanisch Dolby Digital 2.0 448 kbps 48 kHz / Dolby Surround
Katalanisch Dolby Digital 2.0 320 kbps 48 kHz / Dolby Surround

Menü und Untertitel

Extras

Auf der Disk sind leider keine besonderen Extras zum Film vorhanden. Über das französische Menü kann man lediglich drei Trailer zu anderen Kazé Veröffentlichungen ansehen.

Ein kleiner Ausflug nach Frankreich

Hallo Leute,

heute wars bei mir endlich soweit. Meinen immer wieder verschobenen Ausflug nach Straßburg hab ich heute endlich zusammen mit meiner besten Freundin durchgezogen. Stundenlang sind wir durch die Straßen gelaufen auf der Suche nach guten Läden, die wir dann auch irgendwann gefunden haben.

Wirklich glücklich bin ich dann erst im Virgin Megastore geworden. Nachdem ich da dann die Anime Blu-ray entdeckt hab, musste ich einfach zuschlagen. Eine all zu große Auswahl hatten sie zwar net da, aber ich hab ein paar Gute gefunden.

Straßburg

Ja, was soll man groß sagen. Colorful und One Piece sind beide nur mit französischer und japanischer Tonspur. Allerdings wirds da bei Roujin-Z interessant, den hier ist neben Japanisch, Französisch und Italienisch auch eine deutsche Tonspur drauf.

Genaueres gibts dann in der Review zum Film! Werde bei diesen Filmen wohl zu jedem eine machen, wenn sich die Zeit findet.

Ihr dürft also gespannt sein!