Gut und günstig? – Wo man Anime Blurays findet!

Hallo Leute,
heute hab ich mal ein wenig mit ein paar Lesern meines Blogs im Skype gechattet und sie mal gefragt „Über was würdet ihr gerne mal was lesen zum Thema Anime Blurays?“. Es kamen dann ein paar gute Antworten und da sachte ich mir, greif doch gleich mal eine davon auf! Ja und wie ihr im Titel schon lesen könnt geht es darum, wo man gute Qualität zu günstigen Preisen findet! Naja, wie wir ja alle wissen hat Qualität ihren Preis. Das beste Beispiel dafür bringen als Vorreiter die Japaner. Hier ist es ganz im Gegensatz zu unserem und den benachbarten Märkten so, dass man hier ziemlich wenig für ziemlich viel bekommt. Wenig heißt hier nicht das die Qualität schlecht ist, sondern viel mehr das die Episodenzahl pro Disk ziemlich gering ist.

Blood-C DEBlood-C JP

Schauen wir uns das ganze Mal am Beispiel von Blood-C an. Ich denke das ist ein ganz gutes Beispiel, da im Cinefacts Forum ein ziemlicher Aufschrei kam, wie Animaze nur Blood-C in vier statt drei Volumes bringen kann.Also rechnen wir das Ganze mal druch:

Eine Blu-ray aus Japan ist mit 6800 Yen gelistet, was beim aktuellen Euro-Yen Kurs knapp 68€ sind. Von dieser Serie gibt es insgesamt 6 Volumes á 2 Folgen. Das macht für alle 12 Folgen der Serie 408 Euro, was ca 34€ pro Folge macht.
Unumstritten, die japanischen Blu-rays weisen eine Qualität auf, die man so vermutlich nur selten irgendwo anders findet, aber der Preis ist dennoch sehr hoch.
Rechnen wir nun mal anhand der ersten Blu-ray von Blood-C hier in Deutschland. Diese ist bei Amazon.de mit ~17€ gelistet. Nun wird es hier vier Blu-rays geben, was dann letztendlich einen Endpreis von 68€ ergibt, das wären knapp 6€ pro Folge. Die Qualität kann man zwar vor erscheinen noch nicht beurteilen, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass sie extrem viel schlechter sein wird, als das was man von den hiesigen Blu-rays so kennt. Somit würde ich sagen ist hier das Preisleistungsverhältnis ein ganz anderes. Was ich damit sagen ist, dass man nie erwarten darf für kleines Geld ein wirklich perfektes Ergebnis zu erwarten. Aber es gibt auf jeden Fall gute Alternativen zur „überteuerten“, japanischen Variante.

Naja, soviel mal zur Theorie was japanische Veröffentlichungen angeht, kommen wir zurück zum eigentlichen Thema, dem günstigen Einkaufen zurück! Vorab will ich erstmal sagen, es gibt keinen immer günstigen Onlineshop bei dem man für Lau die besten Blu-rays bekommt. Wer hier jetzt einen solchen Universalshop präsentiert

bekommen möchte, der sollte den Artikel gleich wieder schließen und auf seinem Einhorn ins Land der Fantasie zurück reiten. Die anderen, die gerne ein paar Tipps haben wollen, wie bzw wo man sein Geld gut investieren kann, sollten am besten weiter lesen.

Für die, die nicht so viel lesen mögen ist hier mal eine kurze Zusammenfassung von dem, was im folgenden so kommt:

  1. Man sollte wissen, was man will
  2. Überlegen was man für Erwartungen hat
  3. Artikel suchen und und Vergleichen (z.B. Preis etc.)
  4. Schauen ob die Erwartungen erfüllt werden
  5. Nach Aktionen gucken die evtl Vergünstigungen bringen

Ja, also ich würde sagen, der erste Punkt ist recht selbst erklärend. Wie das immer so ist, vor dem Einkaufen sollte man schon wissen was man den nun genau möchte. Keine Frage, das stöbern auf Amazon macht echt Spaß und man kann sicher auch den ein oder anderen tollen Fang machen weil man einen verloren geglaubten Schatz findet, aber um günstige Angebote zu finden ist es ehrlich gesagt nicht gerade Förderlich.

cover_ponyo_deSobald man weiß, welchen Film oder welche Serie man haben will, sollte man sich Gedanken machen, was man von der Blu-ray genau erwartet. Als Beispiel würde ich hier mal Ponyo von Ghibli wählen, da ich weiß das dieser Film in vielen Ländern auf Blu-ray erschienen ist.
Für den Otto-Normal-Verbraucher wird hier wohl im Vordergrund eine deutsche Tonspur stehen, womit die Entscheidung ziemlich leicht fällt. Hat man jetzt aber speziellere Wünsche, sagen wir mal besonders viele Tonspuren, eine tolle Verpackung oder besonders viele Extras, dann kann man sich schon gut umschauen und Vergleichen. Damit wären wir auch schon beim nächsten Punkt. Die verschieden Amazonen sind ein wahrer Segen wenns darum geht schnell was zu finden. Meist sind auch die Daten hier relativ zuverlässig, was den Inhalt der Disks betrifft und somit lassen sich die Sachen auch ziemlich leicht vergleichen. Was ich dahin gegen gar nicht empfehlen kann ist, bei eBay nach bestimmten Filmen zu suchen. Grade deutsche Verkäufer bieten hier oft Blu-rays aus dem Ausland zu überteuerten Preisen an. Wenn dann mit dem Originalname suchen und auch nach Händlern aus dem Ausland. Schaut auf jeden Fall genau nach was sich auf den Disks befindet. Bei unserem Beispiel Ponyo war ich von der italienischen Fassung echt überrascht. Hier gibts als Tonspuren Italienisch, Spanisch, Japanisch, Katalanisch und Baskisch und sogar englische Untertitel.

Zu guter Letzt, man kann es aber auch schon vorher machen,  gibts ja noch Sonderaktionen. Amazon Frankreich machts regelmäßig vor. Damals als ich Un été avec Coo, La traversée du temps und Mai Mai Miracle gekauft hab, da war das auch in einer 3 für 30€ Aktion. Dann gab es vor kurzem noch eine Aktion zu den Studio Ghibli Filmen und auch so is da immer ne Menge los. Auch im Onlinestore play.com gibt es oft Aktionen. Diese schließen zwar nicht immer Animes mit ein, aber es lohnt sich schon ab und zu reinzuschauen. Das heißt wenn man die Augen offen hält kann man mit etwas Glück ein bisschen was sparen!

Es gibt aber auch ein paar Punkte auf auf die man achten sollte, wenn man im Ausland bestellt.

  • Bei den Auslandsamazonen kriegt man KEINEN kostenlosen Versand bei Blu-rays
  • Folglich zahlt man IMMER mindestens 6-7€ Versandkosten
  • Achtet bei Nicht-Euro-Ländern immer auf den Kurs der Währung, dieser kann teilweise stark Schwanken
  • Oft lassen sich Sachen im Ausland nur mit einer Kreditkarte bezahlen
    Mein Tipp hier: Prepaidkreditkarten sind dafür Saumäßig nützlich!

Wie ihr vielleicht noch wisst, hab ich ja vorhin gesagt, dass es keinen immer günstigen Shop gibt. Allerdings gibt es schon ein paar Shops bei denen man allgemein relativ günstig Blu-rays bekommen kann, bzw günstiger wie bei uns hier. Als gutes Beispiel kann ich euch hier Amazon.it und play.com nennen. Allgemein sind die Preise dort relativ günstig was Blu-rays betrifft. Bei der ein oder anderen Blu-ray aus Italien die in Kooperation mit Kazé FR oder DE gemacht wird gibt es sogar deutsche und französische Tonspuren. Aber ihr solltet euch, wie schon gesagt, immer umschauen was es neues gibt.

Übrigens, wenn euch interessiert, was es den für Blu-rays zu bestimmten Filmen oder Serien gibt, dann schaut doch mal auf blu-ray.com und bluray-disc.de nach. Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Artikel ein wenig helfen! Falls ihr noch Fragen haben solltet, scheut euch nicht davor sie in den Kommentare zu posten, sie mir auf Twitter, Facebook oder per E-Mail an darkexy@aniblu.de zu schreiben oder mich im Skype zu adden, den Namen gibts auf Anfrage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.